Prothesen

Es gibt verschieden Arten von Prothesen

(Prothese= herausnehmbarer Zahnersatz)

In Ihrer Zahnarztpraxis Tsypin in Wuppertal kümmern wir uns um Sie bestmöglich: hier finden Sie eine Übersicht möglicher Prothesen:

Zahnersatz aus Kunststoff

Viele Menschen assoziieren Zahnersatz mit massiven Kiefern, die über Nacht vorsichtig in ein Glas mit Reinigungsflüssigkeit gelegt werden. Heute werden Prothesen jedoch auch aktiv für Teilprothesen eingesetzt und das Ergebnis ähnelt dem Kiefer sehr annähernd.

Modellgussprothese

Eine gängige Art von herausnehmbarem Zahnersatz ist eine Teilprothese.  Auch Bügelprothese gennant. Die bogenförmige Form einer herausnehmbaren Teilprothese hält alle Elemente sicher an ihrem Platz; sowohl das Zahnfleisch als auch die Zähne werden zur Unterstützung verwendet. Sie gilt als die stärkste, kompakteste und komfortabelste Art der Teilprothese.

Teleskop-Prothesen

Herausnehmbare Prothesen sind im Mund nicht mehr direkt zu sehen, hier werden die Ankerzähne geschliffen und mit einer Primärkrone überkront, inder Prothese befindet sich die Sekundärkrone-> somit klickt sich die Prothese sich praktisch rein und hält stabiler als andere Prothesen und rutscht nicht hin und her. Hakenfreie Prothesen , leicht pflegbar und sind einfach zu handhaben. in Deutschland führend unter den herausnehmbaren Prothesen.

Herausnehmbare Prothesen auf Implantaten

Manchmal ist die Situation so, dass herausnehmbarer Zahnersatz nicht eingesetzt werden kann – es gibt einfach nichts, woran er befestigt werden kann. Für diese Fälle hat die zahnärztliche Prothetik Implantate entwickelt – Titanstäbe, die in den Knochen eingepflanzt werden und als Stütze für herausnehmbaren Zahnersatz dienen.

„All on 4“ und „All on 6“ Prothesen

Viele Patienten, die Zahnkliniken aufsuchen, beklagen sich über die geringe Auswahl an Prothesen, die den gesamten Kiefer ersetzen. Bis vor kurzem war dies der Fall – die Ärzte boten nur herausnehmbare Prothesen verschiedener Art an und keine gleichwertigen. Mit dem Aufkommen von Implantaten hat sich die Situation jedoch dramatisch verändert – den Patienten wird derselbe herausnehmbare Zahnersatz angeboten, nur bequemer und nicht durch das Zahnfleisch, sondern durch künstliche Metallwurzeln gestützt.

Teilprothesen oder Totalprothesen

Schon der Name „Teilprothese“ deutet darauf hin, dass die Prothese nicht alle Zähne ersetzt, wie beispielsweise eine Prothese, sondern nur einen Teil der Zähne. Bei den Totalprothesen werden alle Zähne ersetzt.

 

Inlays

Inlays - Wenn Karies oder eine Zahnfraktur auf der Zahnoberfläche vorliegt, der nicht mit...

Behandlung von überempfindlichen Zähnen

Behandlung von Überempfindlichkeit der Zähne in Wuppertal in der Zahnarztpraxis Tsypin. Viele Menschen empfinden beim...

Social Media Manager mit Erfahrung in Mediengestaltung (m/w/d VZ/TZ)

Wir suchen Sie zur Unterstützung unseres Teams! Wir, das Tsypin zahn MVZ, sind eine innovative,...